Sivu 20

SPIELE · BlIcK AuF FInnlAnd 2012 Foto: tePPo KotIRIntA Die finnische Kultur war für Spiele offen, und Spiele fanden rasch Akzeptanz als ein Teil der Popularkultur. AUSSCHAU NACH NEUEN TALENTEN In Finnland erlebte die Branche Anfang der 2000er Jahre einen Wachstumsschub. Eine wichtige Anerkennung des Wachstums auch beim Know-how war die Verlegung der Hauptgeschäftsstelle der European Game Developers Federation nach Helsinki. Die Spieleindustrie wächst so rasch, dass sie sich intensiv um Nachwuchstalente bemühen muss. Neogames und die Finnish Game Developers' Association haben das Programm Gamepro aufgelegt, das Programmierern und Grafikdesignern die Chance bietet, konkrete Erfahrungen zur Arbeit für Spieleunternehmen zu sammeln. Spiele zu entwickeln ist ein Handwerk, das man durch Machen erlernt; Erfahrung mit der Entwicklung eigener Spiele ist also für die, die schließlich professionelle Spieleentwickler werden, von unschätzbarem Wert. Für die, die im Management arbeiten, ist sie nicht minder wichtig. Wachstum beginnt an der Basis. KÜHNHEIT MACHT SICH BEZAHLT Der Binnenmarkt für Spiele ist klein, doch tatsächlich ist das ein Vorteil. ,,Spieleunternehmen zielen direkt auf den globalen Markt ab", erläutert Vesterbacka. Die Art, wie Spiele veröffentlicht und vermarktet werden, eröffnet einen schnellen Einstieg in den globalen Markt. Ein paar Enthusiasten können zuhause ein Spiel schaffen und im App Store oder Android Market ein internationales Publikum erreichen. Vesterbacka DIE SPIELEINDUSTRIE vergleicht die finnische WÄCHST SO RASCH, DASS Spieleindustrie gerne SIE SICH INTENSIv UM mit der schwedischen NACHWUCHSTALENTE Musikindustrie, die mit BEMÜHEN MUSS. dem ABBA-Phänomen abhob. ,,Es gab keinen zwingenden Grund dafür, dass Schweden in der Musik so groß herauskam. Aber mit dem Durchbruch von ABBA entstand um die Gruppe herum eine komplette Infrastruktur, die es anderen ermöglichte nachzuziehen. Rovio kann für die Spieleindustrie eine ABBA-Rolle spielen", sinniert Vesterbacka. Die Entwicklung von Rovio lehrt uns, welche Bedeutung die innere Einstellung hat. ,,Wir haben gezeigt, dass wir die Besten in der Welt sein können. Man muss sich hohe Ziele stecken. Vielleicht haben wir nicht die besten Einzelspieler, aber wir haben das beste Team." Vesterbacka greift auf einen Vergleich mit dem Sport zurück. Im Frühjahr 2011 gewann Finnland zum ersten Mal seit 15 Jahren die Eishockey-WM mit einem Team, dem nicht allzu viele Chancen eingeräumt worden waren. ,,Auch wenn man nicht die berühmtesten Spieler hat, kann man mit einem gut eingespielten Team, das an seine Sache glaubt, gewinnen." Vesterbacka fügt an, dass technische Sachkunde und qualitativ hochwertige Produkte alleine noch nicht ausreichen. Die Macher von Shadow Cities: Mikko Hämäläinen, Andreas Karlsson, Ville Vesterinen und Teemu Tuulari von Grey Area schufen ein innovatives und lukratives Produkt. iemand kann den namen des nächsten Superhits vorhersagen, doch vielversprechende kandidaten gibt es schon. Shadow Cities vom Helsinkier Start-up Grey area wurde kürzlich von der new York times als die Zukunft des Mobilspielens gepriesen. Shadow Cities lässt rivalisierende Magierteams um die Herrschaft über eine Stadt kämpfen. Das Spiel kombiniert Elemente traditioneller Phantasiespiele mit neuester Mobiltechnologie, denn die Handlung spielt in der eigenen physischen Umgebung; möglich wird dies durch die tracking-technologie. Shadow cities ist auch in seiner Ertragsmethodik innovativ. Das Spiel kann frei heruntergeladen werden, doch können die Spieler durch Erwerb von ,,booster packs" ihre magischen kräfte verbessern. Trials HD von Redlynx stand weniger im Rampenlicht, erwies sich jedoch als ein Bestseller. Ursprünglich ein Pc-Spiel, fand es innerhalb weniger jahre über eine Million käufer unter Microsoft-XboxSpielern. Die Spieler können das Spiel direkt an ihren konsolen über Xbox live arcade kaufen und herunterladen. In diesem Motorradrennen-Spiel befahren die Spieler Hindernisbahnen mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Das Spiel ist scheinbar einfach, in Wirklichkeit aber äußerst schwer zu meistern und lässt einen nicht mehr los. Redlynx hat auch eine Reihe erfolgreicher titel für das iPhone von apple hervorgebracht. Das französische Unterhaltungsunternehmen Ubisoft übernahm Redlynx im letzten november. Ubisoft nennt das Redlynx-team Pioniere ,,außergewöhnlich starker digitaler Marken, die sich durch ihren hohen Wiederspielwert, longtail-Umsatz und ihre MultiplattformPositionierung auszeichnen." Ein weiteres Unternehmen, das die von neuen vertriebswegen gebotenen chancen nutzt, ist Housemarque. Sein Weltraum-Ballerspiel Super Stardust, in dem asteroide zerschossen werden, ist eines der populärsten Spiele, die im Sony-Playstation-netz heruntergeladen werden können. Es ist auch für das PSP-Handheld erhältlich. www.greyarealabs.com www.redlynx.com www.housemarque.com N Und als Nächstes? 20

Section 1

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44

Why do I see this page ?

Your Flash Player is older than version 7 or Javascript is not enabled. What you see is the raw text of the publication.

To read this Digipaper-publication install/update your Flash Player from this link or enable Javascript.

For proper operation Digipaper-publication needs Flash Player version 7 or newer.

Install the latest version of Flash Player from this link.
© Copyright 2004-2006 Mederra Oy